Wellness im Keller: Infrarotkabine und Weinregal

0
1073

Nach ausgiebigem Sport im Fitnessraum wäre es doch praktisch, sich noch in der Sauna, oder in einer Infrarotkabine zu entspannen.

Glücklicherweise haben meine Großeltern so eine Kabine, die aber nicht mehr verwendet wird. So haben sie bei der Hausbesichtigung beschlossen, uns ihre Infrarotkabine fürs Haus zu schenken.

An dieser Stelle: DANKE!

Übersiedeln

Im Prinzip besteht die Kabine nur aus vier Wandelementen , einem Boden, einem Deckel und einer Sitzbank und ist sehr schnell in ihre Einzelteile zerlegt.

Aufbau

Genauso schnell wie sie zerlegt ist, ist sie auch wieder zusammengebaut. So steht sie nun da, bei uns im Keller.

Weinregal

Zu Wellness gehört gerne auch mal ein Gläschen Wein. Daher macht sich das Weinregal an dieser Stelle ganz gut, finden wir.

Wie gefällt’s dir?

Lass‘ gerne unten einen Kommentar da.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

code