22.9 C
Raasdorf
Sonntag, Mai 9, 2021
Start Heimwerken Garten Safety first: Bau einer Gartentüre für die Loggia

Safety first: Bau einer Gartentüre für die Loggia

Nachdem unser kleiner Sohn zwar schon alleine die Stufen rauf und runter gehen kann, aber gerne mal einfach so, neugierig wie er ist, davonläuft, haben wir entschieden, für die Loggia eine Gartentüre zu bauen, um ihn im Auge zu behalten.

Werkzeug

  • Akkuschrauber
  • Bohrmaschine
  • Vorbohrer mit Senker
  • Lasuren Flächenstreicher (Pinsel)

Material

  • Universal Terrassendiele Douglasie 21x124mm
  • Rahmenholz 53x34mm
  • Ladenbänder
  • Kolben
  • Lenkrolle
  • Schrauben Spax 5×50
  • Holzschrauben 8×30
  • Isolier-Sperrgrund weiß
  • Wetterschutzfarbe weiß
  • Schlossriegel

Konstruktion bauen

Meine Konstruktion hat eine Breite von 90cm, auf die sich 6 Stück der Terrassendiele in einer Höhe von 70cm verteilen. Die Dielen werden mit dem Rahmenholz verschraubt.

Wetterschutz aufbringen

Jetzt bekommt das Ganze noch einen Anstrich. Zuerst mit einer weißen Isolier-Sperrgrundierung und ca. 8-12 Stunden später mit einer weißen Wetterschutzfarbe, die dann nach weiteren 24 Stunden durchgetrocknet ist.

Mechanische Teile montieren

Nachdem alles trocken ist werden noch die Ladenbänder, Kolben und der Schlossriegel montiert.

Statik verbessern

Zu guter Letzt habe ich noch eine kleine statische Erweiterung dazu gebaut: eine kleine Lenkrolle, damit das Eigengewicht der Türe nicht nur an den Kolben an der Hauswand wirkt, sondern auch nach unten hin abgefangen wird.

Das war’s, fertig.

Wie gefällt’s dir?

Lass‘ gerne unten einen Kommentar da.

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Gib hier bitte einen Kommentar ein
Gib hier bitte deinen Namen ein

*

code

BELIEBTESTE BEITRÄGE

AKTUELLSTE KOMMENTARE